Daenemark-
Hund.net

Sie möchten Urlaub mit Hund auf Samsö verbringen? Hier erwarten Sie zahlreiche hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf Samsö in vielen beliebten Orten wie z. B. Ballen, Besser, Brundby, Fogedmark, Langör, Marup, Nordby und Stavns. Durchsuchen Sie gleich unsere Ferienhaus-Datenbank und finden Sie Ihr Traumhaus:

Ferienhaus buchen
Urlaubsregionen
Reiseinformationen
Reiseservice

Urlaub mit Hund auf Samsö

Lange Strände und ein hügeliges Landesinnere mit Wäldern und Feldern: ähnlich wie im übrigen Dänemark erwartet den Urlauber auf der Insel Samsö vor allem eine wunderschöne Landschaft. Samsö liegt im Kattegat, nördlich von Fünen, und ist etwas mehr als 25 Kilometer lang und knapp acht Kilometer breit. Insgesamt leben etwa 4.000 Einwohner auf der Insel.

Die Landwirtschaft auf Samsö ist von zahlreichen Bio-Bauernhöfen geprägt. Überhaupt machen hier vor allem Naturliebhaber Urlaub, da die Insel etwas abgelegen von den üblichen Touristenzielen ist. Hundebesitzer finden daher auf Samsö nicht nur großes Verständnis, sondern auch beste Bedingungen für ausgedehnte Spaziergänge.

Zwischen Oktober und März können Urlauber ihre Hunde an fast allen Stränden ohne Leine herumtoben lassen. Im Sommerhalbjahr gilt generell Leinenpflicht am Strand und im Wald.  Es finden sich aber auch abgelegene Strandabschnitte, an denen der Hund seine Freiheit genießen darf, wobei man immer die Beschilderung vor Ort beachten sollte.

Einige der traditionellen Ferienhäuser werden auch an Haustierbesitzer vermietet. Auf Samsö haben wir nur zeitweise Ferienhäuser im Angebot. Bitte schauen Sie in die Datenbank. Dort gibt es auch viele Alternativen mit ähnlichen Bedingungen vor Ort.

Ferienhaus oder Ferienwohnung für Urlaub mit Hund auf Samsö buchen »

Kartenausschnitt & Routenplaner zu Samsö